Veranstaltungen 2016 – 2018

Mitgliederversammlung 2018

Traditionell in das „Hotel Schönau" hatte der Gemischte Chor Concordia Germania Stederdorf am 02.03.2018 zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Nach der Begrüßung der Mitglieder und des Ortsbürgermeisters berichtete die 1.Vorsitzende Marianne Becker über die Aktivitäten des Chores im Jahr 2017. Dazu zählten der Auftritt am Gemeindefest der Stederdorfer Kirche, Singen zum Volkstrauertag und auf Weihnachtsfeiern sowie die Mitgestaltung eines Adventsgottesdienstes.
Für 10-jährige Mitgliedschaft wurde in diesem Jahr die 2.Vorsitzende Dorli Pipper geehrt.
Die Vorstandswahlen ergaben kaum Veränderungen. Einstimmig wiedergewählt wurden für weitere 2 Jahre die Vorsitzende Marianne Becker, der Schatzmeister Christoph Meinhardt und die Schriftführerin Christa Spötter. Da Erwin Hillebrand als Notenwart nicht mehr zur Verfügung steht, wird sein Amt von Simone Eggers übernommen.
Nachdem Ortsbürgermeister Holger Hahn Grüße des Ortsrates überbracht hatte, folgte ein interessanter Bericht über das Ortsgeschehen.
Für 2018 sind wieder einige Auftritte wie Singen zum Volkstrauertag in Stederdorf und Essinghausen, auf Weihnachtsfeiern sowie einige Ständchen geplant. An Geselligkeiten sind ein Knobelabend, eine Boßeltour und eine gemütliche Weihnachtsfeier vorgesehen.
(mehr Bilder)

Jahreshauptversammlung 2017

Bei der Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores Concordia Germania Stederdorf am 03.03.2017 im Hotel Schönau standen Ehrungen, der Bericht der Vorsitzenden Marianne Becker, der Kassenbericht und Neuwahlen im Mittelpunkt. Irmgard Kretschmer wurde für 10-jährige, Gerhard Eckardt, Gerda Frischtatzky, Herbert Hoffmeister, Ilse Kühne, Karin Meinhardt, Werner Spötter und Günter Zemke für 25-jährige und Christa Spötter für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt.

 

Nach den Vorstandsberichten und der Entlastung des Vorstandes standen Neuwahlen auf dem Programm. Die stellvertr. Vorsitzende Dorli Pipper, die stellvertr. Kassiererin Margarete Müller und die stellvertr. Schriftführerin Kornelia Scharf wurden in ihren Ämtern bestätigt. Auch Liedermutter Hildegard Hillebrand und die Notenwarte Christoph Meinhardt und Erwin Hillebrand wurden wiedergewählt.

 

Anschließend hatte Chorleiter Werner Mücke das Wort und Ortsbürgermeister Holger Hahn überbrachte die Grüße des Ortsrates Stederdorf/Wendesse.

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurde den Mitgliedern noch traditionsgemäß Matjes und Sauerfleisch mit Bratkartoffeln serviert.

 

(mehr Bilder)

Weihnachtsfeier 2016

Rund 35 aktive und passive Sängerinnen und Sänger konnte die Vorsitzende Marianne Becker bei der Weihnachtsfeier des gemischten Chores Concordia-Germania Stederdorf am Freitag, 09.12.2016, im Hotel Schönau begrüßen. Weihnachtlich geschmückte Tische schufen bei Kerzenschein und einem leckeren Weihnachtsessen eine vorweihnachtliche Atmosphäre. Auch die vorgetragenen Weihnachtsgeschichten sowie die gemeinsam gesungenen Advents- und Weihnachtslieder stimmten auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

(mehr Bilder)

Boßeln 2016

Eine Boßeltour haben die aktiven und passiven Mitglieder der Chorgemeinschaft Stederdorf/Essinghausen am 23.10.2016 unternommen. Der Bollerwagen war mit flüssiger Verpflegung gut gefüllt. Und so machten sich zwei Boßelgruppen auf den Weg durch die Stederdorfer Feldmark Richtung Forsthütte. Natürlich wurden zwischendurch Pausen eingelegt und mit Glühwein, Bier und Schnaps angestoßen. In der Forsthütte angekommen, stärkten sich die Teilnehmer mit Gulaschsuppe und verbrachten noch einige fröhliche Stunden miteinander.

(mehr Bilder)

 

Bowlenachmittag 2016

Am Samstag, 16.07.2016, trafen sich die aktiven und passiven Sängerinnen und Sänger von Concordia Germania Stederdorf im Garten von Karin und Christoph Meinhardt zum traditionellen Bowle-Nachmittag. Nach Kaffe und Kuchen wurde dann in gemütlicher Runde Himbeer- und Erdbeerbowle serviert und zum Abschluss wurde gegen Abend noch gegrillt. Wer keine Bowle mochte, der konnte natürlich auf eine „Gerstenkaltschale“ zurückgreifen. Alle Teilnehmer hatten an dem Nachmittag und auch noch am späteren Abend bei angenehmen Temperaturen wieder einmal viel Spaß.

(mehr Bilder)

70-jähriges Vereinsjubiläum 2016

Am 19. März 2016 feierte der gemischte Chor Concordia Germania Stederdorf im Rahmen einer vereinsinternen Jubiläumsfeier im festlich geschmückten Gemeindehaus der Kirchengemeinde sein 70-jähriges Vereinsjubiläum. Die Vorsitzende Marianne Becker hieß in ihrer Begrüßungsrede die zahlreich anwesenden aktiven und passiven Sängerinnen und Sänger, Ortsbürgermeister Gustav Kamps und den Chorleiter Werner Mücke herzlich willkommen.
In einem Rückblick auf die Vereinsgeschichte erinnerte Schriftführerin Christa Spötter an die Gründung des Gemischten Chores Concordia Germania Stederdorf am 27.03.1946. Der neu gegründete Chor nannte sich zunächst Volkschor Stederdorf und ist aus so unterschiedlichen Chören wie dem Männergesangverein Concordia von 1880, dem 1904 gegründeten Männerchor Germania und dem Männergesangverein Vorwärts von 1927 hervorgegangen. Nach der Namensänderung 1953 in Volkschor Concordia Germania Stederdorf erfolgte 1975 eine weitere Umbenennung in gemischte Chor Concordia Germania Stederdorf.
Ortsbürgermeister Gustav Kamps überbrachte die Grüße des Ortsrates, lobte den guten Zusammenhalt und die zahlreichen Aktivitäten des Chores und überreichte ein Flachgeschenk.
Nach einem leckeren Buffet mit chinesischen Spezialitäten erlebten die 36 Teilnehmer beim gemütlichen Zusammensein einen kurzweiligen Abend und waren vom Auftritt des Drehorgelspielers Hardi Ehlert hellauf begeistert. Alle Anwesenden waren sich einig, dass es eine schöne und gelungene Feier war, die der Vorstand organisiert hat.
(mehr Bilder)

Mitgliederversammlung 2016

Bei der Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores Concordia Germania Stederdorf am 04.03.2016 im Hotel Schönau konnte die Vorsitzende Marianne Becker 26 Mitglieder und Gäste begrüßen.

Karl-Heinz Kretschmer, Erna Vetter, Marianne Just und Marianne Becker wurden für 25-jährige und Gerlinde Bortscheller in Abwesenheit für 70-jährige Mitgliedschaft im Verein geehrt.


Nach den Vorstandsberichten und der Entlastung des Vorstandes standen Neuwahlen auf dem Programm. Die Vorsitzende Marianne Becker, Kassenwart Christoph Meinhardt und die Schriftführerin Christa Spötter wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurde Kornelia Scharf als stellv. Schriftführerin gewählt

 

Anschließend überbrachte Ortsbürgermeister Gustav Kamps die Grüße des Ortsrates Stederdorf/Wendesse und berichtete über die Arbeit des Ortsrates. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurde den Mitgliedern noch traditionsgemäß Matjes und Sauerfleisch mit Bratkartoffeln serviert.

(mehr Bilder)